Kontakt & Feedback

Online Workshop Videoerstellung für die vhs.daheim (YouTube)

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Montag, 04. Oktober 2021 09:00–15:30 Uhr

Kursnummer 21-9512
Dozent Marc Andrae
Datum Montag, 04.10.2021 09:00–15:30 Uhr
Gebühr 39,00 EUR
Ort

Online-Seminar
Online-Seminar

Online-Seminar

Kurs weiterempfehlen


Der Online-Workshop richtet sich an Technikbeauftragte und pädagogische Verantwortliche der Volkshochschulen, die Videobeiträge für vhs.daheim erstellen möchten oder Videoproduktionen für die digitale Umsetzung von Unterrichtsinhalten anstreben.

Im Workshop werden unterschiedliche technische Setup gezeigt und Schritt für Schritt erklärt. Der Trainer zeigt Ihnen, wie Sie mit wenig Aufwand Ihre eigenen Video-Kursformate auf YouTube realisieren.

Nach dem Workshop sind Sie in der Lage:
* Videos für vhs.daheim zu produzieren und bereit zu stellen
* Studio-Setup aufzubauen
* Kamera, Licht, Ton zu nutzen
* Geeignete Software für die Bearbeitung auszuwählen

Inhalte:

Dieser Workshop führt die Teilnehmer*innen virtuell an das Thema Videoerstellung für die vhs.daheim heran.
* Technik und Studio Setup
* Videokonzeption, Inszenierung und Drehbuch
* Thumbnail + Vor-, und Abspannerstellung
* Videoaufnahme mit Fokus auf Ton und Belichtung
* Videobearbeitung: Schnitt, Übergänge, Export
* Prozess der Bereitstellung für vhs.daheim

Umfang: 6 UE (1 UE = 45 Min.) Online Workshop

Referent: Marc Andrae ist Wirtschaftsingenieur MBA & Eng. Er ist Unternehmer, Dozent und Forscher im Team KMU 4.0 der TH Rosenheim und unterstützt Unternehmern und Führungskräften bei der Digitalen Transformation


Technische Voraussetzungen:

Sie benötigen ein PC oder Laptop für die Web-Seminare. Der Online Workshop wird mit der Konferenzsoftware zoom stattfinden. Für die Tonübertragung benötigen Sie ein Mikrofon und Lautsprecher. Diese können im PC eingebaut sein oder als externe Geräte angeschlossen werden. Eine Kamera ist nicht unbedingt notwendig, aber empfehlenswert.
Sie benötigen weiterhin eine stabile Internetanbindung. eine 6Mbit/s –Übertragung ist meist ausreichend. Auf der sicheren Seite sind Sie mit einer 16 Mbit/s Übertragungsgeschwindigkeit. Hier können Sie testen:  https://breitbandmessung.de/test

Wer ein eigenes Video schneiden möchte, soll sich bitte im Vorfeld die Testversion von Camtasia auf dem Rechner herunterladen und installieren. LINK:  https://www.techsmith.de/download/camtasia/. Im Kurs findet ein erster Einstieg in die Software statt. Ebenso empfehlen wir die App InShot auf dem Smartphone zu installieren.

Marc Andrae Dozent


nach oben

Bayerischer Volkshochschulverband e. V.

Fäustlestr. 5a
80339 München

E-Mail & Internet

bvv@vhs-bayern.de 
www.vhs-bayern.de

Telefon & Fax

Telefon +49 89 51080-0
Fax +49 89 5023812

Kontakt & Anfahrt

Kontakt
Geschäftstelle des bvv

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG